Navigation
Malteser Bad Kreuznach

Aktion Salem erfolgreich beendet

16.12.2012
Salem in seinem Heimatland Afghanistan vor der Behandlung in Bad Kreuznach

Die Aktion Salem ist ein Projekt des Malteser Hilfsdienst Bad Kreuznach im Jubiläumsjahr 2012 gewesen. In Zusammenarbeit mit "Afghanistan - Hilfe die ankommt e.V." und "Interplast Germany" ermöglichten die Malteser und zahlreiche Unterstützer den Transport, die Unterbringung, sowie die Behandlung von Salem im Krankenhaus der kreuznacher Diakonie.

Salem ist ein Junge aus Afghanistan, der im Alter von 12 Jahren in einen Verkehrsunfall verwickelt wurde und anschließend nur notdürftig versorgt werden konnte. Seitdem konnte er nicht mehr gehen oder längere Zeit sitzen. Die Malteser hatten sich für ihr Jubiläumsjahr vorgenommen, diesem Jungen mit Unterstützung der oben genannten Vereine zu helfen. Zur Finanzierung wurden mehrere Benefizveranstaltungen geplant und durchgeführt, sowie zahlreiche Spenden gesammelt.

Vom 1.Oktober bis zum heutigen 16. Dezember befand sich Salem in Bad Kreuznach. Er wurde mehrfach operiert und ist nun in der Lage zu sitzen und zu gehen und ist wieder voller Lebensfreude, welche man auch im Vergleich auf den Fotos seiner Ankunft und seiner Abreise deutlich sehen kann.

Als erste Benefizveranstaltung spielte im April das Heeresmusikkorps 300 aus Koblenz in der Konrad-Frey-Halle auf. Ein weiteres Benefizkonzert folgte am Abend des Jubiläumsfestes mit dem Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz.

Auch die Malteser Jugend Weinsheim engagierte sich für Salem. Sie sammelten Flohmarktartikel von Freunden, Familie und Bekannten und verkauften diese im Mai in der Fußgängerzone und während des Tag der offenen Tür und des Jubiläumsfestes in den Räumlichkeiten des Malteser Hilfsdienst. Der gesamte Erlös dieser Aktion in Höhe von mehr als 450€ wurde von der Jugend gespendet. Außerdem trafen sie sich vor einigen Tagen mit Salem im Malteserhaus zum gemeinsamen Spielen und Plätzchen essen.

Einen großen Beitrag zu den Behandlungskosten in Höhe von ca. 12.000€ steuerte das Staatstheater Wallhausen bei. Die Mitglieder spendeten den gesamten Erlös ihres diesjährigen Theaterstücks "Zimmer mit Frühstück" zu Gunsten der Aktion Salem.

Salem wurde heute von den Malteser aus Kreuznach zum Flughafen in Düsseldorf gefahren, von wo aus er wieder zurück nach Afghanistan geflogen ist.

Bilder von Salem und den verschiedenen Veranstaltungen finden Sie in der Galerie der Malteser aus Bad Kreuznach.

Die Malteser aus Stadt- und Kreis Bad Kreuznach wünschen Salem alles erdenklich Gute!

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE75370601201201221443  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7