Navigation
Malteser Bad Kreuznach

Benefizkonzert für Salem

20.04.2012

Am Donnerstag den 19. April 2012 veranstaltete der Malteser Hilfsdienst Bad Kreuznach ein Benefizkonzert zu Gunsten der Behandlung von Salem, einem afghanischen Jungen, der bei einem Autounfall schwer verletzte wurde und dessen Beine nun stark deformiert und teilweise nur notdürftig versorgt wurden, sodass er nicht in der Lage ist zu laufen. Die medizinische Versorgung wird Interplast Germany um Dr. André Borsche mit seinem Team der kreuznacher Diakonie übernehmen.
Das Heeresmusikkorps 300 aus Koblenz unter Leitung von Oberstleutnant Robert Kuckertz spielte zu diesem Anlass in der Konrad-Frey-Halle auf und lockte rund 400 Besucher in die Halle. Während der erste Konzertteil von Marsch-Musik geprägt war, zeigte das Musikkorps im 2. Teil die gesamte Bandbreite ihres Repertoires mit Songs von Michael Jackson, Herbert Grönemeyer uvm. Auch Männerchor und Trompetensolo zeugten von der musikalischen Qualität und Vielfalt der Musiker.
Eine Aussage über den gespendeten Erlös des Abends können wir erst in wenigen Tagen nach Abrechnung der Einnahmen und Ausgaben machen und dies auf unserer Seite veröffentlichen.
Das Benefizkonzert war eine der ersten Jubiläumsveranstaltungen anlässlich des 50 jährigen Jubiläums der Gliederung Bad Kreuznach des Malteser Hilfsdienstes. Wallfahrten zum heiligen Rock nach Trier, sowie die Begleitung der Wallfahrt nach Rom mit behinderten Menschen, sowie ein großes Fest im Juni sind einige weitere Jubiläumsaktionen. Nähere Infos hierzu finden Sie hier. Wir werden Sie natürlich weiterhin übere weitere Aktionen und Veranstaltungen an dieser Stelle informieren.

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE75370601201201221443  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7