Navigation
Malteser Bad Kreuznach

"Abenteuer Helfen" in Pfaffen-Schwabenheim

25.07.2016
Besichtigung des Rettungswagens
Michelina Euler mit Kindern der KiTa Pfaffen-Schwabenheim im Rettungswagen der Malteser.

Erstmals fand in der Pfaffen-Schwabenheimer Kindertagesstätte in Zusammenarbeit mit den Maltesern das „Abenteuer Helfen“ statt: ein Vormittag, der unter dem Motto „Erste Hilfe“ steht.
Michelina Euler und Kurt Veit vermittelten altersgemäß, wie wichtig die Bereitschaft zum Helfen ist. Die Vorschulkinder lernten, wie selbst die „Kleinen“  im Notfall helfen können. Spielerisch mit viel Spaß werden damit soziale Kompetenzen, Engagement und  Verantwortungsgefühl gefördert. Neben andere zu trösten, wurden kleine Verbände angelegt, Pflaster geklebt,  geübt wie schnell weitere Hilfe geholt oder ein Notruf abgesetzt wird. Selbst die stabile Seitenlage funktionierte schon prima.

Zum Schluss stand dann noch die Besichtigung des Rettungswagens an. Die viele Technik im Wagen bestaunen, sich einmal auf die Trage legen oder einfach Fragen stellen  - alles möglich beim „Abenteuer Helfen“.Spaß hat es allen gemacht, Kindern, der Erzieher Frau Leske und den Maltesern. 

Als Dankeschön für diesen gelungenen Vormittag bekamen die Helfer der Malteser von den Kindern zum Abschied ein Lied gesungen.

 

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE75370601201201221443  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7